Josefine auf dem Piratenschiff

Spielplätze in der Region: Abenteuerangebote für Groß und Klein

Dieser Artikel erschien im Original am 06. März 2021 auf RheinSelz Highlights.

Kostenfrei, abwechslungsreich – immer einen Ausflug wert. Ob um die Ecke oder im Nachbarort. Spielplätze sind für Eltern mit Kindern ein wichtiger Anlaufpunkt für die Freizeitgestaltung.

Freizeitangebote für Familien sind aktuell rar gesät. Im ersten Lockdown waren sogar die Kinderspielplätze gesperrt, doch glücklicherweise nicht mehr und man kann auch Spielplätze in der Umgebung erkunden. Der um die Ecke ist zwar praktisch und schnell erreicht, aber ein Ausflug inklusive Picknicktasche in den nächsten Ort ist gleich doppelt spannend.

Wohin gehst Du am liebsten? Schreib uns! Entweder in den Kommentaren oder an die Kontaktdaten am Ende des Artikels.

Ein paar Tipps von uns:

Mitte Februar – noch bei eisigen Temperaturen – waren wir auf „Spielplatz-Erkundungstour“. Los ging es in Bodenheim. Erste Anlaufstelle Dollesplatz. Der Parkplatz direkt neben der Verbandsgemeindeverwaltung ist ein Luxus, den wenige Spielplätze zu bieten haben: Raus aus dem Auto, rein ins Abenteuer. Und Mama schlendert, mit Decke zum Einmummeln auf der Parkbank, hinterher.

Pages: 1 2 3 4

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.